Infrastruktur

"Infrastruktur" sind typischerweise physische Anlagen zur Aufrechterhaltung oder Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Leistungskraft eines Gemeinwesens, die von einer regulatorischen Aufsicht überwacht werden. Den historischen Marktführern Australien und Kanada folgend gewinnt die Anlageklasse „Infrastruktur“ immer größere Bedeutung für Investoren.

Infrastruktur bietet aufgrund des Realvermögens eine hohe Wertstabilität und eine breite Spanne an Investmentstrategien. Konservative Investoren sehen ihre Investitionsziele mit stabilen, laufenden Erträgen am besten im Bereich der “Core” Infrastrukturstrategien verwirklicht. Stärker ertragsorientierte Investoren bietet die Assetklasse eine für Private Equity typische Wertsteigerung aus Entwicklung, Bau und/oder Modernisierung/ Restrukturierung eines Infrastrukturobjektes. Da Erträge zum Teil an Inflation gekoppelt sind, ergibt sich eine niedrige Korrelation und niedrige Volatilität des Anlagewertes. Darüber hinaus bieten sich auch verschiedene Anlagehorizonte von 5 bis 25+ Jahren.

FERI bietet in diesem Anlagesegment sowohl Managed Account Lösungen als auch Advisory Dienstleistungen für institutionelle Investoren an.

 

FERI Trust GmbH

Haus am Park
Rathausplatz 8-10
61348 Bad Homburg

Telefon: +49 (0) 6172 916-3711
Fax: +49 (0) 6172 916-1711
E-Mail: verena.kempe@feri.de

Haben Sie eine Frage?

Kontaktformular

So finden Sie uns:

Wegbeschreibung